Leben ohne Diät? LOHAS auch zum Abnehmen?

Über LOHAS als Trend hatte ich kürzlich berichtet. Über das LOHAS – Blog von Det Müller bin ich auf das Buch von Horst Klier gestoßen: Leben ohne Diät.

In Kurzform die Grundlage des Buches: Nahrungsmittelzusatzstoffe und veränderte Lebensmittel verhindern die natürliche Steuerung unseres Appetits. Wir essen einfach zu viel, weil unser Appetit-Steuerzentrum von falscher Ernährung getäuscht wird. Das führt zu der These, das uns Abnehmen leichter fällt, wenn wir naturbelassene Nahrungsmittel zu uns nehmen.

These und Methode hat viel für sich. Für die Buchform bleibt es mir oft etwas zu sehr an der Oberfläche und ich hätte mir hin und wieder mehr Tiefe gewünscht. Trotzdem halte ich es für ein lesenswertes Buch, das auch durch das Weglassen von all zu viel enzyklopädischem Faktenwissen schnell überfliegbar ist.

Zwar werde ich bei meiner eigenen Abnehm- und Ernährungsmethode bleiben, den Aspekt von „BIO-Ware“ aber nach Lesen des Buches aber noch mehr und aus noch größerer Überzeugung berücksichtigen. Es lohnt sich. Auch aus einem geschmacklich-sinnlichen Blickwinkel betrachtet.


Warning: printf(): Too few arguments in /homepages/26/d18378530/htdocs/blog/wp-content/themes/sampression-lite/comments.php on line 35

  1. Danke für das Feedback. Es ist immer wichtig mal neue Blickwinkel zu betrachten und mal den „Gegenpart“ anzuschauen. Vorallem nachvollziehen was dieser Meint. Schöner kurzer Bericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.