Der Übungsweg – ganz simpel

Alltags-BlumeManchmal ist es verblüffend, wie einfach die Lösung ist. Auf die Frage, wie übe ich Meditation, Yogapraktiken, Entspannung oder was auch immer auf dem spirituellen oder dem Weg der Lebensbewältigung allgemein, gibt es die simple Lösung. Man kann sie sogar in ein Diagramm packen:

uebungsweg

Es ist immer die einfache Lösung, die zum Ziel führt. Kinder können das instinktiv(er) wie wir Erwachsene.

So werden ich es bei der nächten Gelegenheit und in der nächsten Übung wieder tun. Diese gesunde Mischung und ausgewogenen Mittelweg suchen zwischen aktiver Beeinflussung (hier in das Vornehmen gepackt), dem passiven Geschehenlassen, werde es wahrnehmen, so wie es passiert und dann wieder zurückkehren zu meinem Vorhaben.

Hmm … ich habe geschrieben, dass die Lösung einfach ist. Nicht, dass sie auch einfach zu erreichen sei.


Warning: printf(): Too few arguments in /homepages/26/d18378530/htdocs/blog/wp-content/themes/sampression-lite/comments.php on line 35

  1. Hallo Bernd, ich bin das erste Mal auf Deinem Blog und finde ihn sehr schön. Mit Deinem Post hier triffst Du meiner Meinung nach genau ins Schwarze.
    Danke Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.