Rastplatz am Rhein

7042

Nach menschlichen Maßstäben ist dieser Altrheinarm bei Duisburg Rheinhausen nicht sehr einladend. Meine Führerin an diesem Ort hat mir aber glaubhaft versichert, dass hier nicht nur einsame Enten oder Gänse zu finden sind, sondern dies ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel ist, den auch z.B. Störche bei ihrer Wanderung regelmäßig aufsuchen.

Für mich ist immer wieder erstaunlich, wie Orte an denen man eher naserümpfend vorbei gehen mag, wichtig sind für andere, in dem Fall gefiederte Mitgeschöpfe. Nichts, kein Platz, kein Ort auf dieser Welt ist bedeutungslos.

2 thoughts on “Rastplatz am Rhein

  1. Naja Lothar, meinen Grill würde ich dort nicht gerade aufbauen. Aus biologischer Sicht ist der Ort auch anregend, weil er vielen Tieren (nicht nur Vögeln) Lebensraum bietet. Nur optisch kann ich mich nicht so recht damit anfreunden. Ist eben ziemlich Geschmackssache 🙂 Bernd

  2. Hallo Bernd,
    also mir gefällt der Ort. Würde ich nicht vorbeigehen (auch nicht naserümpfend 😉 ).
    Gruß Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.