Wellness für jeden Tag
23 – Stress entsteht durch zu viel Arbeit

Gesundheitstipps… stimmt so auch nicht zwingend! Es ist nicht die Menge, die Probleme macht, sondern die Qualität. Wenn die Arbeit Freude macht und man sie nicht diktiert bekommt, sondern in weiten Teilen selber dosieren kann, kommen selten Klagen über Stress.

3 replies on “Wellness für jeden Tag<br />23 – Stress entsteht durch zu viel Arbeit”

  1. LOL – 🙂
    „Kreativ-Rausch“ klingt ja positiv leicht anrüchig. Aber ich habe den Eindruck, das Gefühl ist hier bekannt 😉

    Mal schauen, ob ich mich da anstecken lassen kann. Bis jetzt stand heute nur Routine auf dem Plan, bei der ich so richtig Mühe habe, darin einen Lustgewinn für mich herauszuziehen. Mal schauen, ob es mir gelingt mich aus den Niederungen der Routine in die Höhen des Flowzustandes zu katapultieren.

    Viele Grüße

    Bernd

  2. Manchmal sogar im Gegenteil. Wenn ich in den sog. „Flow“ Zustand gerate (für mich nenne ich es „Kreativ-Rausch“) und nach einigen Stunden intensivster Arbeit daraus auftauche, fühle ich mich frisch, stolz, energiegeladen. So wie heute morgen, als ich von 8 Uhr bis jetzt an meinem neuen Buch geschrieben habe oder die Ideen nur so sprudelten.
    Ich kenne es auch aus Seminaren, wenn es so richtig gut läuft und ich 8 Stunden intensivst arbeite – und abends nicht ausgepowert bin, sondern aufgeladen.

  3. Christa on

    Stimmt! Und darf es sogar noch ein bißchen mehr sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.