Ein Gnadenhof am Rhein

7049

In den weiten Rheinauen von Duisburg existiert ein Gnadenhof. Das letzte Bild der kleinen Niederrhein-Serie gibt einen Eindruck der Weitläufigkeit des Areals.

In diesem Gnadenhof finden sich menschliche Fehlbarkeit – hier sich zeigend in den Pferden, die „unnütz“ geworden abgeschoben werden – und menschliches Mitgefühl, das diesen Geschöpfen doch noch ein würdiges Leben ermöglichen, gleichermaßen.

Am Rhein gibt es halt viel zu entdecken.


Warning: printf(): Too few arguments in /homepages/26/d18378530/htdocs/blog/wp-content/themes/sampression-lite/comments.php on line 35

  1. Ich hab am Gnadenhof ein pferd das ist da voll schön pferde nett und süß menschen und pfleger superfreundlich .angucken lohnt sich
    ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.